Personen

Leitung der Akademie

Patrick Günther

Patrick Günther entschloss sich 2017 zusammen mit Kilian Kumpf eine Akademie für Böhmisch-Mährische Blasmusik ins Leben zu rufen, um Laienmusikern die Möglichkeit einer systematischen Weiterbildung dieser häufig gespielten Musikstilen zu bieten.

Günther selbst ist seit vielen Jahren kein Unbekannter in der Hessischen Musikszene. Neben seiner Tätigkeit als Musiklehrer einer Gesamtschule dirigiert er seit fast 15 Jahren diverse Blasorchester in Mittel- und Südhessen. Seiner Leidenschaft für die Böhmisch-Mährische Blasmusik verlieh er erstmals 2008 Ausdruck, als er Pálenka - Die neue Böhmisch-Mährische Blasmusik gründete.

Aktuell ist Günther Baritonist bei den Freienstein Böhmischen, als Hornist und Tubist in verschiedenen Auswahlorchestern aktiv und dirigiert ein Blasorchester. Sein Wissen gibt er nun über die AfBMB in Workshops und Einzelunterricht an interessierte Musiker gerne weiter. 

Kilian Kumpf

Kilian Kumpf ist von Beruf Bankkaufmann und spielt seit seinem 10. Lebensjahr im Blasorchester des TV Hergershausen sein Lieblingsinstrument Posaune. Er hat alle musikalischen Leistungsabzeichen (D1, D2 und D3) des hessischen Turnverbandes erfolgreich absolviert.
In den Jahren 2010 bis 2012 besuchte er die Dirigenten-Lehrgänge der Musik-Akademie und legte sein Leistungsabzeichen als C-Dirigent erfolgreich ab.
Bereits sehr früh übernahm er die musikalische Aus- und Weiterbildung von Kindern nach von ihm in Eigenregie entwickelten Lern-Konzepten. Kumpf leitet ein Jugendorchester und einen Musikverein. Außerdem war er Gründungsmitglied von Pálenka - Die neue Böhmisch-Mährische Blasmusik und ist aktuell als Posaunist in einem Auswahlorchester aktiv.