Einzelunterricht

Wir bieten für Anfänger und fortgeschrittene Musiker Einzelunterrichtsstunden für Blasinstrumente und Schlagwerk an. Egal ob Sie regelmäßigen, wöchentlichen Instrumentalunterricht auf Ihrem Instrument wünschen, oder sich in einer oder nur wenigen Unterrichtsstunden ein paar neue Inspirationen holen wollen, unsere qualifizierten Ausbilder unterstützen Sie auf Ihrem Weg. 

Der didaktische Schwerpunkt des Unterrichts orientiert sich dabei immer an den allgemeinen Anforderungen des Instruments und hat in der Regel nichts mit Böhmisch-Mährischer Blasmusik zu tun. 

Jedoch ist es für fortgeschrittene Musiker möglich, genau diesen Schwerpunkt für Ihren Unterricht zu wählen. Hierduch unterscheidet sich die AfBMB Hessen gezielt von anderen Instrumentalpädagogen.

 

Aktuell bietet die AfBMB Hessen Einzelunterricht für folgende Instrumente an:

Trompete, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn/Bariton, Posaune, Tuba, Schlagzeug (Set), Pauken, Stabspiele, Cajon, sonstige Percussion.

Der Unterricht findet i.d. Regel in den Räumen der Geschäftsstelle oder der näheren Umgebung statt. Die Konditionen werden direkt mit den Ausbildern vereinbart und abgerechnet.